Oh my God – English Version Songtext von (G)I‐DLE

 Sänge(G)I‐DLE

 GenrePOP

 Ansichten: 207

 Datum: February 9, 2023

 Vote
3.7/5 - (4 votes)

Original

Nothing can pull me away
From your embrace
I′m not going anywhere
Here we go again
I hear the sound of pain
Flowing slowly through my veins (Oh God)

Help me, help me
Oh, I don’t know
How to breathe for real
Set me free, set me free
This craving is gonna be deadly

I know that you′re only playin’
I hate it so much I love it
What would be the repercussions
If I let you inside me

It’s so dangerous I want it
Guess you got me where you want me
I don′t care that I′m addicted

Oh my God (Oh my God)
She took me to the sky
Oh my God (Oh my God)
She showed me all the stars

Baby, baby
You got me losing my mind tonight
Toxic, toxic
I tell my friends that I’m fine, it′s a lie

Oh God, I should stay away
But then you will hit me up and I am on my way
Can’t stop, girl, you make me sick
But then you make me wanna stick around
I know I got it bad, it feels good, yeah, I′ll regret it

You’re detrimental to my health but I ain′t never leavin’
I’m probably crazy but I need it, want it, gotta have it
You may be poison but sure as hell taste like honey

Losing all my senses when you
Pull me close I don′t know how to
Let go of this passion
So just burn me with your loving

I can′t control this desire
We get close the flames get higher
Nothing can put out this fire

Oh my God (Oh my God)
She took me to the sky
Oh my God (Oh my God)
She showed me all the stars

Put your hands all over
Want your smell on me forever
I’m losing my composure
Can′t nobody do me better

Time and time again
I told myself I need to let go
Then I fall right back
Into your arms

Oh my God (Oh my God)
She took me to the sky
Oh my God (Oh my God)
She showed me all the stars

Nothing can pull me away
From your embrace
I’m not going anywhere
Here we go again
I hear the sound of pain
Flowing slowly through my veins

Oh my God – English Version deutsche Übersetzung von (G)I‐DLE

(Intro: Minnie)
Nichts kann mich wegziehen
Von deiner Umarmung
Ich gehe nirgendwo hin
Es geht wieder los
Ich höre das Geräusch von Schmerz
Der langsam durch meine Adern fließt

(Verse: Soyeon)
Hilf mir, hilf mir
Oh, ich kann nicht
Atmen, wirklich
Lass mich frei, lass mich frei
Dieses Verlangen wird tödlich sein

(Pre-Chorus: Yuqi, Miyeon)
Ich weiß, dass du nur mit mir spielst
Ich hasse es so sehr, ich liebe es
Was wären die Konsequenzen
Wenn ich dich einlassen würde?

Es ist so gefährlich, ich will es
Ich schätze, du hast mich, wo du mich willst
Es ist mir egal, dass ich süchtig bin

(Chorus: Soyeon, Minnie)
Oh mein Gott
Sie brachte mich in den Himmel
Oh mein Gott
Sie zeigte mir alle Sterne

(Verse: Soojin)
Baby, Baby
Wegen dir verliere ich meinen Verstand heute Nacht
Giftig, giftig
Ich sage meinen Freunden, es geht mir gut, es ist eine Lüge

(Rap: Soyeon)
Oh Gott, ich sollte mich fernhalten
Aber dann rufst du mich an und ich bin auf dem Weg
Ich kann nicht aufhören, Mädchen, du machst mich krank
Aber dann will ich bei dir bleiben
Ich weiß, dass es mich schlimm erwischt hat
Es fühlt sich gut an, ja, ich werde es bereuen
Du bist schlecht für meine Gesundheit, aber ich werde niemals gehen
Ich bin wahrscheinlich verrückt, aber ich brauche es, will es, muss es haben
Du bist vielleicht Gift, aber du schmeckst todsicher nach Honig

(Pre-Chorus: Miyeon, Yuqi)
Ich verliere alle meine Sinne wenn du
Mich an dich ziehst, ich kann
Diese Leidenschaft nicht loslassen
Also verbrenn mich einfach mit deiner Liebe

Ich kann dieses Verlangen nicht kontrollieren
Wir kommen uns näher, die Flammen schlagen höher
Nichts kann dieses Feuer löschen

(Chorus: Soojin, Minnie)
Oh mein Gott
Sie brachte mich in den Himmel
Oh mein Gott
Sie zeigte mir alle Sterne

(Bridge: Shuhua)
Fass mich überall an
Ich will für immer deinen Geruch an mir
Ich verliere meine Fassung
Niemand kann es besser machen

Wieder und wieder
Sage ich mir, dass ich loslassen muss
Dann falle ich direkt wieder
In deine Arme

(Chorus: Soyeon, Soojin)
Oh mein Gott
Sie brachte mich in den Himmel
Oh mein Gott
Sie zeigte mir alle Sterne

(Outro: Minnie)
Nichts kann mich wegziehen
Von deiner Umarmung
Ich gehe nirgendwo hin
Es geht wieder los
Ich höre das Geräusch von Schmerz
Der langsam durch meine Adern fließt

Beliebte songtexte von (G)I‐DLE

Neueste Songtexte

Mehr sehen 

  • Doja Cat

    Day to night to morning Keep with me in the moment I′d let you had I […]

  • Ooh oh … Yeah You can be the peanut butter to my jelly You can be […]

  • Jameson Rodgers

    It′s been one of them clock it in, knock it out, clock it out ‘Bout to […]

  • Cro

    Es ist ein unglaublich schöner Tag Und draußen ist es warm, er ist auf dem Weg […]

  • Taylor Swift

    I know that you like me And it′s kinda frightening Standing here waiting, waiting And I […]

Beste Songtexte

Mehr sehen 

  • Lil Jon & The East Side Boyz

    Brrr dum dum dum – dum da da da da dum Brrr dum dum dum – […]

  • Will Dempsey

    I don′t know why God takes the good ones first And man I’ve tried To be […]

  • Les Choristes

    Vois sur ton chemin Gamins oubliés égarés Donne-leur la main pour les mener Vers d′autres lendemains […]

  • Shaggy

    Mr. Boombastic What you want is some Boombastic, romantic, fantastic lover Shaggy Mr. Lover lover, mm […]

  • Simon & Garfunkel

    Hello darkness, my old friend I′ve come to talk with you again Because a vision softly […]