Snow (Hey Oh) Songtext von Red Hot Chili Peppers

 SängeRed Hot Chili Peppers

 GenreAlternative

 Ansichten: 59

 Datum: November 17, 2022

 Vote
Rate this post

Original

Come to decide that the things that I tried
Were in my life just to get high on
When I sit alone, come get a little known
But I need more than myself this time
Step from the road to the sea, to the sky
And I do believe that we rely on
When I lay it on, come get to play it on
All my life to sacrifice

Hey oh
Listen what I say, oh

I got your hey oh
Now listen what I say, oh, oh

When will I know that I really can′t go
To the well once more – time to decide on
When it’s killing me, when will I really see
All that I need to look inside

Come to believe that I better not leave
Before I get my chance to ride
When it′s killing me, what do I really need?
All that I need to look inside

Hey oh
Listen what I say, oh
Come back and hey oh
Look at what I say, oh

The more I see, the less I know
The more I’d like to let it go
Hey oh
Who-ho-oh-ho-o

Deep beneath the cover of another perfect wonder
Where it’s so white as snow
Privately divided by a world so undecided
And there′s nowhere to go
In between the cover of another perfect wonder
And it′s so white as snow
Running through the field where all my tracks will be concealed
And there’s nowhere to go

Ho!

Went to descend to amend for a friend
All the channels that have broken down
Now you bring it up, I′m gonna ring it up
Just to hear you sing it out
Step from the road to the sea, to the sky
And I do believe what we rely on
When I lay it on, come, get to play it on
All my life to sacrifice

Hey oh
Listen what I say, oh
I got your hey oh
Listen what I say, oh

The more I see the less I know
The more I’d like to let it go
Hey oh
Who-ho-oh-ho-o

Deep beneath the cover of another perfect wonder
Where it′s so white as snow
Privately divided by a world so undecided
And there’s nowhere to go
In between the cover of another perfect wonder
Where it′s so white as snow
Running through the field where all my tracks will be concealed
And there’s nowhere to go

I said hey-hey yeah, oh yeah
Tell my love now
Hey-hey yeah, oh yeah
Tell my love now

Deep beneath the cover of another perfect wonder
Where it’s so white as snow
Privately divided by a world so undecided
And there′s nowhere to go
Deep beneath the cover of another perfect wonder
Where it′s so white as snow
Running through the field where all my tracks will be concealed
There’s nowhere to go

I said hey oh yeah, oh yeah
Tell my love now
Hey-hey yeah, oh yeah

Snow (Hey Oh) deutsche Übersetzung von Red Hot Chili Peppers

Bin zu dem Schluß gekommen,
Dass all die Dinge, die ich so probiert habe
Nur eine Rolle in meinem Leben gespielt haben
Um davon high zu werden

Wenn ich alleine da sitze, dann komm
Und lass dich ein wenig besser kennenlernen
Denn ich brauche diesmal mehr,
Als nur mich selbst.

Tritt von der Straße hin zum Meer, hin zum Himmel
Und ich glaube an das, auf was wir vertrauen
Wenn ich es auflege, dann komm, spiel es weiter
Mein gesamtes Leben zu opfern

Hey oh, höre, was ich sage, oh
Ich hab dein hey oh, höre, was ich sage, oh

Wann werde ich wissen,
Dass ich wirklich nicht noch einmal
Zum Brunnen gehen kann
Um darüber zu entscheiden

Wenn es mich umbringt
Wann werde ich es wirklich sehen
Alles, in das ich hineinschauen muss

Hey oh, höre, was ich sage, oh
Komm zurück und hey, oh, sieh, was ich sage, oh

Je mehr ich seh’, desto weniger weiß ich
Umso lieber lass ich alles gehn
Hey, oh, woah

Tief unter dem Versteck eines weiteren perfekten Wunders,
Wo es so weiß wie Schnee ist
Persönlich gespalten von einer solch unentschlossenen Welt,
Und man kann nirgends hin

Mitten im Versteck eines weiteren perfekten Wunders,
Und es ist so weiß wie Schnee
Renne ich durch ein Feld,
In dem all meine Spuren verborgen werden
Und man kann nirgends hin

Wenn man herunterkommen muss, um alle Kanäle,
Die zusammengebrochen sind, für einen Freund zu berichtigen
Jetzt bringst du das auf, ich werde es anläuten,
Nur um es dich singen zu hören

Tritt von der Straße hin zum Meer, hin zum Himmel
Und ich glaube an das, auf was wir vertrauen
Wenn ich es auflege, dann komm, spiel es weiter
Mein gesamtes Leben zu opfern

Hey oh, höre, was ich sage, oh
Ich hab dein hey oh, höre, was ich sage, oh

Je mehr ich seh’, desto weniger weiß ich
Umso lieber lass ich alles gehn
Hey, oh, woah

Tief unter dem Versteck eines weiteren perfekten Wunders,
Wo es so weiß wie Schnee ist
Persönlich gespalten von einer solch unentschlossenen Welt,
Und man kann nirgends hin

Mitten im Versteck eines weiteren perfekten Wunders,
Wo es so weiß ist wie Schnee
Renne ich durch ein Feld,
In dem all meine Spuren verborgen werden
Und man kann nirgends hin

Ich sagte hey, hey yeah, oh yeah, sag meinem Schatz jetzt
Hey, hey yeah, oh yeah, sag meinem Schatz jetzt

Tief unter dem Versteck eines weiteren perfekten Wunders,
Wo es so weiß wie Schnee ist
Persönlich gespalten von einer solch unentschlossenen Welt,
Und man kann nirgends hin

Mitten im Versteck eines weiteren perfekten Wunders,
Wo es so weiß ist wie Schnee
Renne ich durch ein Feld,
In dem all meine Spuren verborgen werden
Und man kann nirgends hin

Ich sagte hey, hey yeah, oh yeah, sag meinem Schatz jetzt
Hey, hey yeah, oh yeah

Beliebte songtexte von Red Hot Chili Peppers

  • Red Hot Chili Peppers

    Gettin′ born in the state of Mississippi Papa was a copper and mama was a hippie […]

  • Red Hot Chili Peppers

    I called the teacher ′cause I wanted to confess it now Can I make the time […]

  • Red Hot Chili Peppers

    How long, how long will I slide? Separate my side, I don′t I don’t believe it′s […]

  • Red Hot Chili Peppers

    Psychic spies from China try to steal your mind′s elation And little girls from Sweden dream […]

Neueste Songtexte

Mehr sehen 

  • Sonique

    You always make me smile, when I′m feeling down You give me such a vibe, I […]

  • Forest Blakk

    Take it If she gives you her heart Don′t you break it Let your arms be […]

  • Red Hot Chili Peppers

    Gettin′ born in the state of Mississippi Papa was a copper and mama was a hippie […]

  • Andy Grammer

    Nah, nah, honey, I′m good I could have another but I probably should not I’ve got […]

  • Taylor Swift

    New to town with a made-up name In the angel’s city chasing fortune and fame And […]

Beste Songtexte

Mehr sehen 

  • INÉZ

    Alle mal′n schwarz, ich seh die Zukunft pink Wenn du mich fragst, wird alles gut, mein […]

  • Master KG

    Owanitwa mos, owanitwa mos Owanitwa mos, owanitwa mos Pastor Master KG Owanitwa mos, owanitwa mos Jerusalema […]

  • Metallica

    So close, no matter how far Couldn′t be much more from the heart Forever trusting who […]

  • Michael Jackson

    I met her on my way to chicago Where she was all alone And so was […]

  • Tom Odell

    I wanna take you somewhere so you know I care But it′s so cold, and I […]