Narcotic Songtext von Liquido

 SängeLiquido

 GenreAlternative

 Ansichten: 183

 Datum: November 29, 2022

 Vote
Rate this post

Original

So you face it with a smile.
There is no need to cry
For a trifle′s more than this.

Will you still recall my name?
And the month it all began
Will you release me with a kiss?

Have I tried to draw the veil?
If I have – how could I fail?
Did I fear the consequence?

Dazed by careless words,
Cosy in my mind.

I don’t mind,
I think so,
I will let you go.

I don′t mind,
I think so,
I will let you go.

Now you shaped that liquid wax
Fit it out with crater cracks
Sweet devotion, my delight.

Oh, you’re such a pretty one,
And the naked thrills of flesh and skin
Would tease me through the night.

Now I hate to leave you bare.
If you need me I’ll be there,
Don′t you ever let me down.

Dazed by careless words,
Cosy in my mind.

I don′t mind,
I think so,
I will let you go.

I don’t mind,
I think so,
I will let you go.

And I touched your face,
Narcotic mind from lazed Mary-Jane.

And I called your name,
Like an addicted to cocaine
Calls for the stuff he′d rather blame.

And I touched your face,
Narcotic mind from lazed Mary-Jane.

And I called your name,
My cocaine…

I don’t mind,
I think so,
I will let you go.

I don′t mind,
I think so,
I will let you go.

I don’t mind,
I think so,
I will let you go.

I don′t mind,
I think so,
I will let you go.

I don’t mind…

Narcotic deutsche Übersetzung von Liquido

Du nimmst es mit einem Lächeln hin.
Es gibt keinen Grund zu weinen,
denn eine Lappalie ist mehr als dies.

Wirst du dich meines Namens noch entsinnen?
Und des Monats, in dem alles begann?
Wirst du mich mit einem Kuss ziehen lassen?

Habe ich versucht es zu verschleiern?
Wenn ich das getan habe – wie konnte ich scheitern?
Fürchtete ich die Folgen?

Betäubt mit sorglosen Worten.
Wärme in meinem Geist.

Es macht mir nichts aus.
Ich glaube das.
Ich werde dich gehen lassen.

Es macht mir nichts aus.
Ich glaube das.
Ich werde dich gehen lassen.

Jetzt hast du dieses flüssige Wachs geformt,
es mit Kraterrissen versehen.
Süße Hingabe, meine Wonne.

Oh, du bist so eine Hübsche
und die puren Freuden von Fleisch und Haut
würden mich die ganze Nacht locken.

Ich hasse es, dich jetzt ungeschützt zu lassen.
Wenn du mich brauchst, dann werde ich da sein.
Du darfst mich niemals enttäuschen

Betäubt mit sorglosen Worten.
Wärme in meinem Geist.

Es macht mir nichts aus.
Ich glaube das.
Ich werde dich gehen lassen.

Es macht mir nichts aus.
Ich glaube das.
Ich werde dich gehen lassen.

Und ich berührte dein Gesicht,
betäubter Geist auf gestrecktem Marihuana.

Und ich rief deinen Namen,
wie ein Kokainsüchtiger
nach dem Stoff verlangt, den er besser verdammen sollte.

Und ich berührte dein Gesicht,
betäubter Geist auf gestrecktem Marihuana.

Und ich rief deinen Namen,
mein Kokain.

Es macht mir nichts aus.
Ich glaube das.
Ich werde dich gehen lassen.

Es macht mir nichts aus.
Ich glaube das.
Ich werde dich gehen lassen.

Es macht mir nichts aus.

Beliebte songtexte von Liquido

Neueste Songtexte

Mehr sehen 

  • Doja Cat

    Day to night to morning Keep with me in the moment I′d let you had I […]

  • Ooh oh … Yeah You can be the peanut butter to my jelly You can be […]

  • Jameson Rodgers

    It′s been one of them clock it in, knock it out, clock it out ‘Bout to […]

  • Cro

    Es ist ein unglaublich schöner Tag Und draußen ist es warm, er ist auf dem Weg […]

  • Taylor Swift

    I know that you like me And it′s kinda frightening Standing here waiting, waiting And I […]

Beste Songtexte

Mehr sehen 

  • Lil Jon & The East Side Boyz

    Brrr dum dum dum – dum da da da da dum Brrr dum dum dum – […]

  • Will Dempsey

    I don′t know why God takes the good ones first And man I’ve tried To be […]

  • Les Choristes

    Vois sur ton chemin Gamins oubliés égarés Donne-leur la main pour les mener Vers d′autres lendemains […]

  • Shaggy

    Mr. Boombastic What you want is some Boombastic, romantic, fantastic lover Shaggy Mr. Lover lover, mm […]

  • Simon & Garfunkel

    Hello darkness, my old friend I′ve come to talk with you again Because a vision softly […]